DeutschEnglish

 

Neben der Expansions-, Standort- und Handelsberatung, bieten wir Ihnen durch die Zusammenarbeit mit unserem Partner, der RSKS Group, als weiteren Themenbereich FILIALMANAGEMENT, mit systemgestützten IT-Plattformen zur Abbildung aller relevanten Prozesse im Filiallebenszyklus an.

Ab dem Eingang eines Standortangebots bis zur Schließung einer Filiale werden hier die Entscheidungsprozesse und Abläufe der Expansion, Vertragsverwaltung, Bauabteilung und des Facility Managements einheitlich abgewickelt.

Darin enthaltene Komponenten sind:

Klarer Entscheidungsprozess für die Standortauswahl
Zeit- und kostenoptimale Beschaffung von Ausbauleistungen (Lieferantenauswahl)
Technische und kaufmännische Bewirtschaftung der Filialen
Festlegung und transparente Darstellung der Verantwortlichkeiten
Darstellung von Kosten und Kennzahlen mit zentraler Dokumentation und entsprechenden Analysemöglichkeiten
Verknüpfung mit Vertriebsdaten

Der Nutzen den Sie daraus ziehen:

Das Filialmanagement generiert eine Vielzahl von Hebeln.
Qualitätserhöhungen, Prozessvereinfachungen sowie Kosten- und Zeiteinsparungen sind direkt abzuleitende Vorteile. Effiziente und werttstabile Strukturen werden durch standartisierte Abläufe ermöglicht.

Einige Beispiele dazu sind:

Eindeutige Stammdatenerfassung und -pflege
Automatisierte Zahlungsvorgänge (Mietzahlungen oder Mieteingänge)
Laufende automatisierte Prüfung von Wertsicherungen aus Mietverträgen
Monitoring zeitkritischer Daten, Mietverträge, Wartungsverträge etc.
Betriebskostenvergleiche und Betriebskostenoptimierungen
Standardisierte Planungsmodule
Systematische, kennzahlengetriebene Expansionssteuerung
Automatisierte komplexe Freigabesteuerung
BWA und GuV auf Filialebene